Herzlich willkommen bei Future for Kids Kenya e.V.

Kenia – ein Land bei dem viele Menschen als erstes an Safaris mit
 wilden Tieren, Abenteuer und weisse Sandstrände denken
und nicht unbedingt an Hunger, Aids und Armut.

Doch wir wollen nicht die Probleme dieses Landes betrachten, sondern die Chancen:

Gibt man Kindern nicht nur das Recht, sondern auch die Möglichkeit auf
Schulbildung, bildet man die Grundlage für Veränderungen. Sie bekommen ein wichtiges Gut in die Hand, das ihnen niemals genommen werden kann:

B i l d u n g und W i s s e n

Dieses war für die Gründungsmitglieder der Ansporn im Jahre 2010 einen Verein zu gründen, um den ärmsten Kindern genau diese gute Bildung zu ermöglichen.

Nach unzähligen Behördengängen in Deutschland und Kenia (in beiden Ländern kennt die Bürokratie kaum Grenzen) konnte 2012 endlich eine Primary Junior School, also eine Grundschule mit integriertem Kindergarten in Ukunda eröffnet werden.

Zuerst mit nur wenigen Kindern, die aus einer vormals geschlossenen Schuleinrichtung übernommen wurden, konnte der erste Schulunterricht begonnen werden. Ziel ist es, dass wir den armen Kindern aus der Umgebung, die ansonsten kaum eine Möglichkeit zu einer qualifizierten Schulbildung haben, die Chance geben, ihren weiteren Lebensweg ohne Armut zu gestalten. Das Wort BUSARA bedeutet im swahelischen Sprachgebrauch HOFFNUNG. Daher wurde unsere Schule auch auf den Namen

FUTURE FOR KIDS BUSARA SCHOOL

getauft und ist im weiteren Umkreis von Ukunda in den wenigen Jahren schon sehr bekannt geworden.



Sie sind Besucher Nr.